Stubenrein

Stubenreinheit

Du brauchst:
Einen Welpen
Ein Zuhause und viel Geduld

 

Nicht falsch verstehen, aber das wird eine etwas längere Einheit als sonst.

Bring deinen Hund nach dem Aufwachen, fressen, spielen und vor dem Schlafen gehen vor die Tür.

Such einen festen Ort in der Nähe deiner Wohnung, einer Grünfläche oder deinem Garten aus als „WC“.
Gib deinem Hund Zeit sich zu lösen, das geht am besten, wenn er nicht aufgeregt ist.

Loben nach das Lösen ist das A&O.

Schimpfen bringt nichts, sei geduldig mit deinem Vierbeiner, jedem passiert mal ein Missgeschick.

Investiere in eine Welpen-Toilette*

* Welpen-Toilette – ein Hilfsmittel auf dem Weg zur Stubenreinheit Welpen-Toilette oder auch Unterlagen eignen sich gerade für kleine Hundewelpen, Menschen, die in einer Stadtwohnung leben oder viel unterwegs sind. Sie können hilfreich sein deinen Vierbeiner Stubenrein zu bekommen, wenn du nicht immer Zeit hast mit ihm schnell vor die Tür zu gehen,

Sie ersetzten aber auf keinen Fall einen Spaziergang an der frischen Luft. Auch geeignet für ältere Hunde oder bei Krankheit

Hier herunterladen 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.